Sonntag , 11 April 2021
Aktuelles
Startseite » Wolf Mähroboter Test

Wolf Mähroboter Test

Wahre Alleskönner auf dem Rasen – die Rasenroboter von Wolf

Die Rasenroboter von Wolf sind nicht bloß Rasenmäher. Sie Mulchen und Trimmen auch. Im Alleingang meistern sie kleine und große Flächen, kürzeres und hohes Gras ohne Probleme. In unserem Wolf Rasenroboter Test haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Besonderheiten und Funktionen der Geräte gelegt. Die Rasenroboter mit dem Namen RoboScooter versprechen viel, können sie es auch halten?

Bedienerfreundlich, intuitiv, zuverlässig

Die RoboScooter von Wolf Garten sind sehr einfach und intuitiv zu bedienen und voreinzustellen. Die Ergebnisse in unserem Wolf Rasenroboter Test waren durchaus gleichmäßige Schnittbilder. Anwender müssen lediglich die Basisdaten für den Kanten- und Flächenschnitt manuell eingeben und der Roboter legt automatisch los. Wenn sich die Energie dem Ende neigt, kehrt der Roboter selbstständig zur Ladestation zurück und lädt sich automatisch auf. Bei Hindernissen wechselt er ganz einfach die Richtung und auch abschüssige Gelände oder Steigungen sind kein Problem. Für mehr Sicherheit sorgen spezielle Sensoren und ein Alarmsystem. Diese schützen vor harten Aufprällen, unangemessenem Gebrauch, Dauerregen und auch Diebstahl. In unserem Wolf Rasenroboter Test fiel besonders der akkurate Kantenschnitt auf. Dafür sorgt der integrierte Kantenschnittmodus. Durch das überstehende Mähgehäuse werden Kanten besonders sauber geschnitten und lästiges Nacharbeiten bleibt dem Anwender erspart. Dadurch, dass der Rasenroboter immer eine andere Spur wählt, kommt es auch nicht zu unschönen Spurrillen auf dem Rasen. Betrieben werden die Modelle über einen leistungsstarken Akku.

Innovation, die die Gartenarbeit erleichtert – Wolf Garten

Wolf Garten ist eine Qualitätsmarke der MTD Products AG, die europaweit vertrieben wird. Das Unternehmen ist zwar noch recht jung, aber dennoch innovativ und bekannt für qualitativ hochwertige und zuverlässige Gartengeräte. Dabei war und ist das Ziel, dass das Arbeiten im Garten durch Innovation und praktische Gartengeräte erleichtert wird und mehr Spaß macht. Die Rasenroboter und alle anderen Produkte sind in einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis erhältlich.

Fazit

Was in unserem Wolf Rasenroboter Test besonders ins Auge stach, war das geschlossene Mähgehäuse und die hohe Umdrehungsgeschwindigkeit der Messer. Durch diese beiden Komponenten wird das Gras besonders fein geschnitten, wodurch die Schnittreste nicht entsorgt werden müssen, sondern als natürlicher Mulch dienen. Geräte, die so umweltbewusst sind und auch die Pflege des Rasens unterstützen, sind bei uns natürlich besonders weit vorne im Ranking. Überzeugend waren auch die Funktionalität und die intuitive Bedienung und Installation der Rasenroboter. Wie für Wolf Garten üblich, sind auch diese Gartenhelfer zu besonders freundlichen Preisen erhältlich – ohne dabei an Qualität oder Leistung zu verlieren.

Marke
Modell
Wolf
ROBO SCOOTER® 600
Wolf
ROBO SCOOTER® 400
BildWolf Robo Scooter 600 TestWolf Robo Scooter 400 Test
Zum TestTestTest
Zum AngebotAngebotAngebot
Steigung,
max [%]
3535
Fläche,
max [m²]
600400
AkkutypLi-IonenLi-Ionen
Akku Ladung [Ah]33
Akku im Lieferumfang
Geräuschpegel
[dB(A)]
6868
Ladezeit [min]50-7050-70
Mähzeit50-6550-65
Timer
Abmessung
(B x L x H) [cm]
44 x 60,5 x 2745 x 60,5 x 27
Gewicht [kg]10,510,5
Schnittbreite [cm]2828
Smartphone-App, Kalender, Kalender
Akkuspannung
[Volt]
2626
GPS, Kalender, Kalender
Schnitthöhenverstellung
Schnitthöhe,
max [cm]
66
Schnitthöhe,
min [cm]
1,51,5
MähkonzeptZufallsprinzipZufallsprinzip
SchneidesystemSternmesserSternmesser
Alarmgesichert
Liefer-
umfang
250 Nägel 150 m Begrenzungskabel,200 Nägel, 150 m Begrenzungskabel
Zum TestTestTest
BildWolf Robo Scooter 600 TestWolf Robo Scooter 400 Test
Marke
Modell
Wolf
ROBO SCOOTER® 600
Wolf
ROBO SCOOTER® 400
Zum AngebotAngebotAngebot